Willkommen auf Rossana Condoleos Webseite!

Lieber/e Besucher/in,

ich bin kein Blogger, und aus dem Grund habe ich kaum den Drang, etwas über mich selbst mitzuteilen, oder darüber, was ich zu einem bestimmten Zeitpunkt tue oder denke. Ich neige noch weniger dazu, Bilder von meiner Tochter und mir zu zeigen, oder verwende auch mein Privatleben und Beziehungen nicht, als Haken, um Kunden herein zu bekommen. Ich bin eine Privatperson und rede gerne mit Leuten direkt und vorzugsweise in einem Gespräche unter vier Augen anstatt ein unzählbares Publikum anzusprechen. Ich finde diese Art der Nähe in der Beziehung zwischen meinem “Buch”-Leser und mir. Deshalb ziehe ich es vor, Bücher zu schreiben, anstatt Beiträge in meine sozialen Netzwerke zu hinterlegen. Anders als die meisten Internet-Surfer / Digitale Information Konsumenten (d.h. “5 Sekunden” Besucher), liest mein “Buch” Leser nicht zufällig gerade meine Sachen; er/sie möchte dringend und hat sich bewusst entschieden, mir nahe zu kommen und mir viel Zeit zu widmen, im mystischen Reich der wichtigen und besonderen Beziehungen. Ich denke in Bezug auf Bücher, anstatt Beiträge, wenn ich meine Leser anspreche, denn ich suche nach diesem fantastischen, gemütlichen Moment, wenn er/sie sich auf die Couch setzt, mit einem Lächeln und einem Kaffee, und dabei schon die Freude auskostet, etwas von mir zu lesen. Was folgt, ist einfach magisch! Im Allgemeinen schreiben Schriftstellerinnen für den Leser, während männliche Schriftsteller für sich selbst schreiben (das ist archetypisch), und in meinem Fall muss ich Ihnen sagen, dass das 100% wahr ist. Meine Liebe zu meinem “Buch” Leser geht weit über das hinaus; wir brauchen und wir geben uns gegenseitig echte Beteiligung und das Engagement, genau wie in einer guten Ehe.

Vielen herzlichen Dank für Ihren Besuch und liebe Grüsse von Ihrer

Rossana Condoleo

Mehr über mich… Rossana Condoleo